Die Wohngemeinschaft „Haus Kreuzberg“ verfügt über zwölf Wohn-/ Betreuungsplätze für Menschen mit Beeinträchtigung. Diese gliedern sich in zehn Einzelzimmer und ein Apartment für zwei Personen. Alle Zimmer sind mit Waschbecken (kalt/warm), Telefon- und Antennenanschluss ausgestattet. Die Bewohner können ihre Räume individuell gestalten – bei Bedarf wird jedoch eine Zimmerausstattung bereitgestellt.

Wie auch in anderen Familien üblich, teilen sich jeweils zwei Bewohner des Hauses ein Bad.

Des Weiteren stehen jedem Bewohner die Gemeinschaftsräume zur Verfügung, die jederzeit genutzt werden können.

Zu der Einrichtung gehört auch eine große Gartenanlage die allen Bewohnern u. a. zur Freizeitgestaltung zur Verfügung steht.

 

 Bea1     Ascher M1     Andreas1  

Um den Bewohnern in unserer Einrichtung das Gefühl der Familie geben und den Bedürfnissen und Wünschen der betreuten Menschen gerecht werden zu können, wird der Tagesablauf einer „normalen“ Familie angepasst. So wird z. B. täglich gemeinsam mit Personal und Bewohnern gekocht und anfallende Tätigkeiten gemeinsam erledigt (keine „Gruppendienste“). Des Weiteren wird der Speiseplan gemeinsam mit Personal und Bewohnern erstellt und nach diesem wöchentlich gemeinsam in der Stadt Freyung eingekauft.

 

Der Kostenträger für die Unterbringung in unserer Einrichtung ist primär der Bezirk Niederbayern, mit dem auch eine Leistungs- und Vergütungsvereinbarung abgeschlossen wurde.

Haus1